Gruyère AOP Vieux-Suisse 18 Monate

Gruyère AOP Vieux-Suisse 18 Monate


Hartkäse, geschmierte Rinde


Kuhmilch - roh


1/1 Stück, 1/4 Stück, 1/10 Stück


Stückweise


Schweiz - Kanton Freiburg



Lait de vache, Lait cru, Coupe, AOP, Fribourg

  1. 155001, 155004, 155010


Gruyère AOP Vieux-Suisse 18 Monate
Nach 18 Monaten Reifung entwickelt der Gruyère AOP Vieux-Suisse einen eher vollmundigen Charakter, mit karamellisierten Noten, wobei er einen sehr ausgewogenen Geschmack behält. Der Teig ist leicht kristallisiert und elfenbeinfarben.
Dieser Gruyère-Käse hat eine schöne, dunkelbraune Rinde, die von der Zeit gezeichnet ist.

  1. Die offiziellen Qualitätszeichen AOP und IGP sind traditionellen Erzeugnissen mit regionaler Verwurzelung vorbehalten. Sie garantieren die Echtheit der nach traditionellem Know-how hergestellten Produkte.

  2. Die geschützte Ursprungsbezeichnung AOP bietet Gewähr, dass die Qualitätsprodukte im Ursprungsgebiet erzeugt, verarbeitet und veredelt worden sind. Die Abkürzung AOP steht für "Appélation d’origine protégée" (geschützte Ursprungsbezeichnung). Das bedeutet, dass alle Produktionsschritte, vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt, in der festgelegten Region stattfinden.

  3. Die Fromagerie Moléson stellt AOP-Produkte wie Gruyère AOP und Vacherin Fribourgeois AOP her. Sie bietet aber auch die anderen Produkte der AOP-IGP in ihrem Sortiment an.